Nie wieder Schlüssel – so wird Deine Haustür Smart – Nuki Smart Lock 2.0


Schlüssel sind schon so seine Sache, immer sind sie weg man man sie schnell braucht… Sie sind sperrig und meist kommen sie in einem ganzen „Bündel“ daher und beulen unsere Taschen aus… dies hat z.B. auch schon die Autoindustrie erkannt und nicht nur Tesla bietet das öffnen des Autos über App oder kleinen Chipkarte an.

Mit dem Nuki Smart Lock 2.0 wird der Haustürschlüssel auch endlich überflüssig.

Öffne Deine Haustür doch einfach über Dein Smartphone/Smartwatch, über dein Alexa oder Google Assistent  und lass das Schlüsselbund getrost zuhause.

Nuki erkennt zuverlässig das Du nach Hause kommst und öffnet Dir die Tür. Ein Luxus den man nach

wenigen Tagen nicht mehr missen möchte, der so selbstverständlich wird wie die Uhrzeit am Handgelenk…

Oft werde ich gefragt, was passiert wenn ich das Telefon verliere, ich nicht mehr aufschließen kann? Aber wie ist es wenn ich mein Haustürschlüssel verliere?In beiden Fällen natürlich sehr ärgerlich. Aber mit Nuki kann man auch jederzeit ein Schlüssel verwenden. Bedeutet, bei Freunden, Eltern usw. liegt in der Regel ein Zweitschlüssel, der natürlich auch mit einem Nuki Setup weiter Verwendung finden kann.

ABER Nuki bietet für den Fall der Fälle noch ein paar mehr Möglichkeiten als ein Haustür die nur über einen Schlüssel geöffnet werden kann. Zum Beispiel trage ich eine Smartwatch, diese kann auch ohne Smartphone den Nuki Smart Lock bedienen. Auch hat man die möglichkeit sich ein Nuki Keypad am Haus zu hinterlegen, mit dem man dann über eine Zahlenkombination die Tür öffnen kann. Auch ist es möglich, seine Tür über ein Assistenten wie Google oder Alexa öffnen zu lassen, sollten die Geräte einen hören. Aber klar, diese benötigen dann einen vorher festgelegten PIN/Code den man wissen muss. Vorher öffnet kein Google Assistent oder Alexa die Tür.

Generell ist Nuki sehr sicher, da bei jedem schließen ein verschlüsselter Code verwendet wird, ein reines Kopieren/Abfangen eines Signals reicht nicht aus um den Nuki zu überlisten.

Auch kann der Nuki OHNE Internet arbeiten, wenn man dies wünscht. Dann arbeitet der Nuki 2.0 nur über Bluetooth, jemand der den Nuki Hacken möchte müsste also Vorort sein, in einem Umkreis von 10 Metern… was die ganze Aktion mehr als schwierig macht für Bösewichte.

Kurz, sicher wie ein handelsüblicher Schlüssel ist ein Nuki Setup auf jeden Fall, bietet viel mehr Möglichkeiten und macht es um einiges komfortabler.

 

Den Nuki Smart Lock 2.0 findest Du hier: http://bit.ly/NukiSmartlock

 

Nuki Smart Lock 2.0 Türschloss

9.2

Verarbeitung

9.7/10

Design

8.6/10

Lieferumfang

9.2/10

Funktionen/Möglichkeiten

9.8/10

Akkulaufzeit

8.5/10

Pro

  • Einfach anzubringen
  • Einfache Einrichtung und Verwaltung über App
  • Einfache Bedienung
  • sehr guter Support
  • viel Zubehör / Einsatzmöglichkeiten

Contra

  • recht klobig
  • laut beim schießen/öffnen
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.