Die perfekte Aufbewahrung für die Parrot ANAFI – dieser Koffer schützt Drohne und Zubehör perfekt


Die Parrot Anafi ist von Haus aus sehr gut verpackt, nur ist immer das Problem, wohin mit dem Kontroller?

Die Steuersticks sind nicht ganz unempfindlich… der Koffer von MC Cases ist da die perfekte Lösung.
Sicher ist der koffer mit einer Höhe von ca. 15 cm und einer Breite von 30 cm etwas größer, doch in ihm findet ALLES Platz. Wirklich Alles. Bis zu 6 Akkus, Ersatzpropeller, Smartphone, Ladegerät und Ladekabel.

Der Koffer schützt seinen Inhalt nach IP 67 und bietet größten Schutz gegen Stöße, Staub und Wasser. Richtig, auch gegen Wasser, der Koffer ist komplett Wasserdicht (in bis zu 1m tiefen Wasser, für mindestens 30 Minuten).

Das Inlay ist aus Formschaumstoff und perfekt auf die ANAFI zugeschnitten. Nichts wackelt, alles sitzt passgenau.

Durch zwei Schlösser kann der ANAFI-Koffer gegen entwenden gesichert werden. Der Koffer kann neben der Lagerung und Transport auch sehr gut als sauberer Untergrund für den Start der Drohne genutzt werden.

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next

Vom Hersteller MC-Cases wird auch Ende August eine Rucksackvariante angeboten werden, für alle die, denen der Koffer zu unhandlich und wuchtig ist.

Zum Rucksack erfahrt Ihr hier in kürze mehr.

Die Robuste Bauart und die vielen Fächer machen den Koffer von MC-Cases zum perfekten Koffer für die Anafi. Alles an einem sicheren Ort, ohne die Angst das etwas kaputt geht oder vergessen wird.
Das einzig negative an diesem Koffer ist das bei Unachtsamkeit die Propeller ins Scharnier des Koffers kann kann.

Den Koffer findest Du für EUR 89,00 hier bei amazon.

Die Anafi gehört in die Luft, ist sie am Boden, gehört sie in diesen Koffer.

 

 

9.7

Verarbeitung

10.0/10

Aufteilung

9.8/10

Optik

9.7/10

Gewicht

9.0/10

Schutz

9.9/10

Pro

  • Wasserdicht
  • Alles immer dabei, an einem Ort
  • sehr Robust
  • durch Schlösser zu sichern
  • Kann als Landepad genutzt werden

Contra

  • unhandlicher als die Anafi "Tasche"
  • die Propeller können sich im Scharnier des Koffer verklemmen
 
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.