Qumi Q38 Beamer – Präsentieren ganz ohne Strom oder PC


Es geht wirklich … ich wollte es kaum glauben, aber nun kann man eine Präsentation halten ganz OHNE Laptop, ohne lästige Kabel für Strom oder Videobild!

Dank Android und passender Apps, die bereits installiert sind, lassen sich problemlos Office-Anwendungen mit dem Beamer öffnen und Präsentieren.

Bedient kann der kleine Beamer über die Fernbedienung, die Touchtasten auf der Oberseite oder auch mit Bluetooth Mäusen und Tastatur. Natürlich wird auch das Kabellose Übertragen eines Videobildes über Screen Monitoring unterstützt.

Ein Browser ist bereits beim Qumi Q38 an Bord, wie auch ein Appstore mit dem sich auch problemlos Anwendungen wie Netflix oder Amazon Prime Video installieren und nutzen lassen.

Der Qumi Q38 Beamer ermöglicht es sogar auf der über 3 Meter großen „Leinwand“ Android einfache Spiele zu spielen.

Das Bild lässt sich bei bedarf sogar automatisch an die Position des Beamers anpassen, genial!
Der Speicher ist mit 8GB leider etwas gering bemessen, aber durch den Einsatz günstiger Speicherkarten unproblematisch erweiterbar.

Prev 1 of 1 Next
Prev 1 of 1 Next

❌ Nachteile:
– Akkulaufzeit von max. 2 Stunden, danach muss das Kabel her, aber meist sind Vorträge nicht so lang
– Lüfter recht laut
– Speicher von 8GB sehr gering, aber siehe oben
– recht hoher Preis
– nicht jede App im Appstore, aber sicher alles über „Umwege“ zu bewerkstelligen

✅ Fazit:
Der Qumi Q38 ist perfekt für alle die immer uns überall schnell etwas einem großen Publikum zeigen möchten ohne lange Vorbereitung. Leider hat dieses „Vergnügen“ seinen Preis von EUR 629,00

 

Qumi Q38 Mini- Full HD-Projektor

9.2

Displaygröße

9.8/10

Verarbeitung

9.7/10

Akku

8.5/10

Helligkeit

8.6/10

Möglichkeiten

9.6/10

Pro

  • inkl. Akku
  • kann fast alles ohne PC u. Kabel
  • kompakt und leicht
  • Stativgewinde
  • Bildeinstellung sehr komfortabel

Contra

  • recht lauter Lüfter
  • hoher Preis
  • nicht alle Apps im App-Store
  • Speicher von 8GB gering
 
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.